Studio: A Remembrance of Chris Marker von Adam Bartos und Colin McCabe

cm_ab_wb.jpg

Eine Hommage in Buchform, welche sich primär fotografisch dem Labor des Meisters annimmt. Adam Bartos versucht anhand der offenbar famosen Akribie und einzigartigen Systemtaik des Arbeitsraumes Markers eine visuelle und würdige Entsprechung zu finden. Die Texte stammen von Colin McCabe, einem renommierten Godard-Biografen.

Geplante Veröffentlichung : 23.05.2017

Quelle: LINK 

Bildquelle: 2007 © Adam Bartos

 

 

Werbeanzeigen